AUS DEM GESCHÄFTSLEBEN

Auto für das Prinzenpaar

Seit über 35 Jahren stellt das Autohaus Vodermayer dem Prinzenpaar der Faschingsgilde Rosenheim ein Fahrzeug zur Verfügung, heuer ein Opel Grandland X.

Damit dürfen „Prinz Martin I., Herrscher über seltenen Erden aus dem Reich der Edelmetalle“ und „Prinzessin Sandra II., strahlende Tänzerin aus schwarz-weißen Welten“ zu ihren Auftritten reisen. Zu sehen sind Prinzenpaar und Garde auch beim Stadt- und Landball am Samstag, 1. Februar, im Kuko, beim Kinderball in der Inntalhalle am Sonntag, 9. Februar sowie beim Kehraus am Dienstag, 25. Februar, beim Höhensteiger in Westerndorf St. Peter. Bei der Übergabe (von links): Vizepräsident Stefan Seidl und Max Haimmerer, Tanja und Thomas Vodermayer, Prinz Martin I. und Prinzessin Sandra II. re

Kommentare