Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Ab dem 14. Januar

Aus Real in Rosenheim wird Kaufland: Neueröffnung nach Modernisierung im September

Zum 14. Februar übernimmt Kaufland den bisherigen Real-Markt, dessen Mitarbeiter durch die Integration eine neue berufliche Perspektive bei Kaufland erhalten.
+
Zum 14. Februar übernimmt Kaufland den bisherigen Real-Markt, dessen Mitarbeiter durch die Integration eine neue berufliche Perspektive bei Kaufland erhalten.

Kaufland hat sich zahlreiche Real-Standorte gesichert. Unter anderem in Rosenheim. Ab September wird in der Kufsteiner Straße - dort wo sich jetzt ein Real-Markt befindet – ein Kaufland eröffnen.

Rosenheim – Zum 14. Februar übernimmt Kaufland die Real-Filiale in der Kufsteiner Straße 124. Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten bleibt die Filiale bis einschließlich September geschlossen. In dieser Zeit wird das Parkdeck neu errichtet.

Lesen Sie auch: „real“-Markt in Rosenheim: Der Ausverkauf beginnt - und Nachfolger steht fest

Zudem erfolgen Modernisierungen und Umbauten in der Filiale. Laut Kaufland ist eine Neueröffnung im September geplant. Die Real-Mitarbeiter erhalten eine neue berufliche Perspektive bei Kaufland und werden bis zur Neueröffnung in umliegenden Filialen eingesetzt und eingearbeitet – unter anderem in der Filiale in Rosenheim Süd, in der Äußeren Münchener Straße 100.(re)

Mehr zum Thema