Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Zwei Verletzte bei Zusammenstoß vor Autobahnzufahrt

-
+
-

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei mittelschwer verletzten Personen kam es am Sonntag gegen 9.35 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Flintsbach und Nußdorf am Inn auf Höhe der Autobahneinfahrt in Fahrtrichtung Kufstein.

Ein Pkw-Fahrer aus München wollte dabei von Nußdorf kommend in die Autobahnanschlussstelle nach links abbiegen. Hierbei nahm der 55-Jährige, so die Polizei, den entgegenkommenden Pkw einer Dame aus Bonn (65) zu spät wahr, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Verursacher sowie dessen Beifahrerin und ein Sozius kamen zur Beobachtung nach Rosenheim ins Krankenhaus. Die Dame aus Bonn kam mit Prellungen in das Krankenhaus Bad Aibling. Die Feuerwehren Brannenburg, Flintsbach und Nußdorf am Inn waren am Einsatz beteiligt. Der Sachschaden beträgt rund 10 000 Euro.reisner

Kommentare