AUS DEM GEMEINDERAT

Wanderwege bekommen Paten

Oberaudorf – Wegepaten betreuen ab dem Sommer Wanderwege auf Oberaudorfer Grund.

Von den aktuell elf Paten soll jeder ein „Starterpaket“ erhalten, erklärte Bürgermeister Matthias Bernhardt (Freie Wählerschaft) in der jüngsten Gemeinderatssitzung. In diesen sei eine Grundausstattung für die Pflege der Wanderwege enthalten. Mindestens zweimal im Jahr begehen die Paten den ausgewählten Wanderweg und verbessern kleinere Mängel. Größere Mängel werden an die Tourist-Information weitergegeben, die dann den Bauhof informiert. Durch das Ehrenamt soll sowohl der Bauhof entlastet als auch die Qualität der Wanderwege verbessert werden. Zudem soll der Informationsfluss zwischen den Wanderern und der Tourist-Info gestärkt werden. bfo

Kommentare