ZEUGENSUCHE

Unfallflucht beim Aldi

Raubling – Auf dem Aldi- Parkplatz in Raubling wurde eine 42-jährige Raublingerin am Dienstag zwischen 16 und 17 Uhr Opfer einer Unfallflucht.

Sie hatte ihren schwarzen VW Polo dort abgestellt und musste nach dem Einkauf feststellen, dass jemand den linken hinteren Kotflügel eingedrückt und zerkratzt hat. Weder der Unfallverursacher noch ein Zeuge meldeten sich bislang bei der Frau, die nun auf einem Sachschaden von rund 1500 Euro sitzen bleibt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0 80 34/9 06 80 entgegen.

Kommentare