Turbulentes Stück „Der blaue Kruag“

+

Es geht turbulent zu beim Stück „Der blaue Kruag“, das die Theaterspieler des Trachtenvereins „Edelweiß“ im März auf die Bühne des Huberwirts in Raubling bringen.

Im Stück herrscht in der Gemeinde Kloaberg-Schmuggling große Aufregung, denn Kirchenbauer Bernini will das marode Kircherl abreißen und eine neue Hauptkirche errichten. Warum er bei den Dorfbewohnern nicht auf Begeisterung stößt und ob der „Blaue Kruag“ hilft, ein lange gehütetes Geheimnis zu wahren, davon kann man sich an den drei Spielterminen 12., 19. und 20. März, jeweils ab 20 Uhr, überzeugen. Der Kartenvorverkauf startet am Freitag, 26. Februar, ab 9 Uhr in der VR Bank Raubling, Poststraße, und ab 29. Februar unter der Telefonnummer 08035/6912.re

Kommentare