Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


BÜRGERBÜRO

Telefonkette soll Kontakte pflegen

Raubling – Eine „Telefonkette“ soll als weiterer Service vom Bürgerhaus Raubling der Bevölkerung angeboten werden.

„Viele, nicht nur ältere Menschen, können ihre sozialen Kontakte aktuell nicht mehr wie gewohnt pflegen. Mit der Telefonkette kommen Menschen in der Corona-Zeit zusammen, neue Kontakte können entstehen“, so Saskia Sittel vom Bürgerbüro. Die Idee dahintersei, dass sich die Teilnehmer einer Telefonkette an einem bestimmten Wochentag reihum anrufen. „Sie erkundigen sich nach dem gegenseitigen Wohlbefinden, tauschen Neuigkeiten aus oder plaudern nur“, nennt Sittel einige Beispiele. Außerdem wird für Senioren ohne PC, E-Mail oder Handy eine Hilfe bei der Anmeldung zur Corona-Impfung angeboten. Nähere Informationen gibt es unter Telefon 0 80 35/8 73 94 88. ru

Kommentare