Strumpfhosen bestanden Dehnungstest in der Villa Kunterbunt

+

Zum Weiberfasching luden die Frauengemeinschaften Mariä Himmelfahrt Brannenburg und Christkönig Degerndorf in die "Villa Kunterbunt" ein.

Nach einer Stunde flotter bayerischer Musik fetzten die Hochfellner Musikanten so richtig los und die Frauen auch. Viel gelacht wurde bei den zahlreichen Einlagen. Die Strumpfhosen bestanden ihren Dehnungstest beim "Strumpfhosentanz" der kfd-Vorstandschaften (Foto), einen wahren Medaillenregen gab`s für unsere bayerischen Olympionikinnen in der Disziplin Synchronschwimmen, verrucht ging`s zu im Moulin Rouge mit den Brannenburger Mädels, beim Knieballett einer Degerndorfer Gruppe flogen die Füßchen und die Kleidchen, eine brasilianische Fußballmannschaft stimmte auf die WM ein und zu später Stunde besuchten die Narren noch die Brannenburger Burschen-Mariechen. Foto re

Kommentare