Spaziergang im Biberrevier

Stephanskirchen - Mit fachkundiger Begleitung wird "Meister Bockert" in einem seiner schönsten Reviere im Landkreis Rosenheim am Samstag, 5.

April, besucht. Treffpunkt zu diesem familiengerechten Spaziergang ist um 16 Uhr am Parkplatz Grandauer Au/Hofau. Die Weglänge beträgt zirka fünf Kilometer, die Dauer etwa drei Stunden. Man kann den Biber, mit etwas Glück, sogar live beobachten. Kleine Grüppchen haben dazu bei Einbruch der Dunkelheit durchaus gute Chancen. Bitte Kleidung an Witterung anzupassen und eventuell eine Taschenlampe mitnehmen. Die Leitung hat Biberbetreuer Gerhard Kraus. Geringer Kostenbeitrag, Kinder bis 14 Jahre sind frei. Anmeldung per E-Mail an meisterbockert@web.de oder telefonisch unter 0157/74320045.

Kommentare