Söchtenauer Rathaus öffnet

Söchtenau. – Das Rathaus in Söchtenau nimmt ab Montag, 27.

April, teilweise den Parteiverkehr wieder auf. Bürger, die ein Anliegen haben, müssen im Vorfeld einen Termin mit dem jeweiligen Sachbearbeiter vereinbaren. Ohne vorherige Anmeldung darf niemand ins Rathaus. Die jeweiligen Telefonnummern finden sich auf den Internet-Seiten der Gemeinde. Es besteht Maskenpflicht.

Kommentare