Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


GEMEINDERAT STIMMT ZU

Söchtenau: Aus einem Unterstand wird ein Pferdestall

Söchtenau. – Ein Stadl in Stucksdorf wird zum Pferdestall.

Der Antrag lag dem Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung vor.

Nötig wurde der Antrag, weil das Landratsamt die Eigentümerin aufforderte, einen Plan einzureichen. Denn das Gebäude gibt es schon lange, allerdings wurde es erst in den letzen zwei Jahren verkleidet, so die Verwaltung. Und das sei wohl dem Landratsamt mitgeteilt worden.

Der Stall samt Koppel liegt im Außenbereich und das Vorhaben kann laut Baugesetzbuch zugelassen werden, wenn öffentliche Belange nicht beeinträchtigt und die Erschließung gesichert sind.

Weitere Nachrichten aus Söchtenau finden Sie auf unserer OVB-Themenseite

Derzeit wird eine Außenbereichssatzung für den Bereich Stucksdorf vorbereitet. Die bauliche Anlage liegt im zukünftigen Geltungsbereich der Satzung. Damit gebe es eine Genehmigungsgrundlage gelten.

Von Seiten des Bauamtes wurde empfohlen, dass sich die Stallbesitzerin mit der Gemeinde wegen der Erstellung einer Außenbereichssatzung in Verbindung setzt. Gemeinde und Bauherrin sollten einen städtebaulichen Vertrag schließen, „sonst wird‘s vielleicht schwierig“, so Bürgermeister Bernhard Summerer (WSK). Der Gemeinderat hatte keine Einwände, stimmte dem Vorgehen einmütig zu.syl

Mehr zum Thema

Kommentare