Söchtenau: Anna Laukemper und Franz Unterbuchner für ihre Leistung und Engagement geehrt

Franz Unterbuchner (links) wurde von Söchtenaus Bürgermeister Bernhard Summerer (WSK) für sein Engagement als Seniorenbeauftragter geehrt.
+
Franz Unterbuchner (links) wurde von Söchtenaus Bürgermeister Bernhard Summerer (WSK) für sein Engagement als Seniorenbeauftragter geehrt.
  • vonTina Blum
    schließen

Anerkennung für eine außerordentliche Leistung zollen und einfach „Danke“ sagen für jahrelanges Engagement in der Gemeinde – das hat Söchtenaus Bürgermeister Bernhard Summerer (WSK) bei der jüngsten Gemeinderatssitzung gemacht. Geehrt wurden die Söchtenauer Anna Laukemper und Franz Unterbuchner.

SöchtenauKnapp 13 Jahre war Franz Unterbuchner als Seniorenbeauftragter in der Gemeinde tätig. Er unterstützte die älteren Bürger bei Behördenangelegenheiten und stand ihnen bei Fragen beratend zur Seite. „Auch als Fahrer in unserer Nachbarschaftshilfe, die 2015 gegründet wurde, hat er sich stets engagiert“, so der Rathauschef.

Drei Medaillen bei Europameisterschaft

Anna Laukemper ehrte der Bürgermeister für ihre Leistung bei der Working Equitation FITE-Europameisterschaft (Reitsport) im italienischen Narni. „Anna Laukemper ist im vergangenen Jahr mit gleich drei Medaillen nach Hause gekommen“, berichtete Summerer dem Gremium.

Mit ihrer Stute „Starlight Smart Mimi“ gewann Anna Laukemper im Stiltrail, einer Verbindung von Dressurreiten mit den Anforderungen eines Trailparcours, die Gold-Medaille, im Speedtrail, bei dem der Parcours so schnell wie möglich und ohne Hindernisfehler zu bewältigen ist, konnte sie sich Bronze sichern. Silber gab es in der Kategorie Team-Gesamtwertung für die junge Söchtenauerin und ihre beiden Teamkolleginnen. tib

An Anna Laukemper (links) richtete der Bürgermeister anerkennende Worte für ihre Leistung bei der Working Equitation FITE-Europameisterschaft.

Kommentare