Die sieben Musikerinnen und Musiker der „Evergrins“ brachten den vielen älteren Gästen die Jugend zu

Die sieben Musikerinnen und Musiker der „Evergrins“ brachten den vielen älteren Gästen die Jugend zurück.

Auf der Tanzfläche war vom ersten bis zum letzten Lied immer was los. Gute Tanzpaare waren gekommen und boten auch jenen, die selbst nicht tanzen konnten, gute Unterhaltung. Die sieben überzeugten instrumental und gesanglich mit professioneller Qualität. Ansteckend war die eigene Begeisterung der Bandmitglieder für die Evergreens der 1950er- und 60er-Jahre, die auch durchaus Jüngere begeisterten. Gut eingespielt und mit einem schier unerschöpflichen Repertoire zauberten die Musiker eine heiter-beschwingte Stimmung in das voll besetzte Bürgerhaus. Die Gäste waren sich alle einig: Die „Evergrins“ müssen unbedingt wieder nach Raubling kommen! re

Kommentare