Seniorenbeauftragte stellt sich vor

Brannenburg − Um die verkehrstechnische Planung einschließlich Kreisverkehr im Baugebiet Karfreitkaserne − westlicher Teilbereich geht es in der Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 13. Oktober.

Anträge liegen vor für die Einrichtung von Wohnmobilstellplätzen in Tannerhut, für die Bestellung von Wegpaten und das Aufstellen von Parkautomaten an Wanderparkplätzen. Weitere Themen sind unter anderem eine Geschäftsordnung und der Ausbau des Mobilfunks 5G. Nicht zuletzt stellt sich die neue Seniorenbeauftragte in der Sitzung vor. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Wendelsteinhalle, erster Stock.

Kommentare