Segen für neuen McDonald‘s in Kiefersfelden

-
+
-

Eine große Eröffnungsfeier sollte es werden, wenn der selbst ernannte „5-Sterne-McDonald‘s“ direkt an der Autobahnausfahrt Kiefersfelden seine Tore öffnet.

Ein festlicher Empfang mit zahlreichen Gästen war geplant. Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage blieb jedoch nur ein symbolischer Akt übrig, bei dem die Pfarrer Dr. Hans Huber (rechts) vom Pfarrverband Oberes Inntal und Günter Nun (links) von der evangelischen Gemeinde Kiefersfelden ihren Segen für den Neubau gaben. Anschließend zerschnitt der Chefbetreiber Michael Heinritzi (Zweiter von links) zusammen mit den beiden Geistlichen, dem Kiefersfeldener Bürgermeister Hajo Gruber und der Restaurantleiterin Lavinia Ceciu das rote Band. Wilschewski

Kommentare