Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Weltoffener Kaufladen im Vereinsheim

Riederinger Warenhaus öffnet Ende Oktober

  • VonElisabeth Kirchner
    schließen

In Riedering steht die Eröffnung des Riederinger Warenhauses an. Für dieses suchte die Gemeinde geeignete Räumlichkeiten.

Riedering – Bürgermeister Christoph Vodermaier (FWG) informierte den Riederinger Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung über die anstehende Eröffnung des Riederinger Warenhauses (RiWa) ab Freitag, 21. Oktober. Das RiWa wurde von einigen Mitgliedern des Ukraine-Helferkreises initiiert.

Raum bietet das Vereinsheim an der Tinninger Straße

Nach dem Aufruf zu Sachspenden seien im Lager in der Mehrzweckhalle viele Dinge zusammengekommen, die man nun wieder an die Gemeinschaft zurückgeben wolle. Da die Mehrzweckhalle inzwischen wieder von den Vereinen genutzt wird, hätten sich die RiWa-Initiatoren nach geeigneten Räumlichkeiten umgesehen und seien im Vereinsheim an der Tinninger Straße fündig geworden.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Rosenheimer Land finden Sie hier.

Nach dem Motto „bringen, mitnehmen, tauschen“ können ab 21. Oktober, jeden Freitag, zwischen 14 und 18 Uhr, Interessierte im weltoffenen Warenhaus vorbeischauen. Auch der Name weltoffenes Kaufhaus sei Programm, erklärte der Bürgermeister. Es findet am Sonntag, 23. Oktober, ab 11 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. BS

Mehr zum Thema

Kommentare