Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Rohrdorfer Bauernherbst

Premiere für Feierabendmarkt

Der Dorfanger in Thansau soll zum Dorftreffpunkt werden, beim ersten Feierabendmarkt und auch sonst.
+
Der Dorfanger in Thansau soll zum Dorftreffpunkt werden, beim ersten Feierabendmarkt und auch sonst.

Rohrdorf – Der Rohrdorfer Bauernherbst ist bekannt als eine Veranstaltung, auf der man nicht nur einkaufen kann, sondern vor allem auch die Möglichkeit findet, sich zu treffen.

So etwas könnte es öfter geben, dachte sich Gemeinderätin Dr. Annette Wagner (Bürgerblock) und brachte in den Gemeinderat den Vorschlag ein, in diesem Jahr in Thans au einen Feierabendmarkt abzuhalten.

Der Vorschlag fand Zustimmung und so gibt es am Freitag, 26. August, ab 17 Uhr auf dem Gelände am Feuerwehrhaus eine Premiere: Es wird dort verschiedene Stände zum Einkaufen geben, dazu werden der Stopselclub und der Backhäuslverein Speis und Trank anbieten, sogar für Live-Musik ist gesorgt. Wenn das Wetter mitspielt und der Boden trocken ist, wird man sogar auf der Wiese des Dorfangers sitzen können, sonst auf der asphaltierten „Festfläche“. Vor allem geht es um das zwanglose Beisammensein. Schließlich war der Wunsch danach in der Ideenwerkstatt zur Neugestaltung des Areals immer wieder geäußert worden.

Die Vereine und Anette Wagner hoffen auf regen Zulauf. Dann könnte es solche Veranstaltungen öfter geben. Wer sich noch mit einem Verkaufsstand an diesem Feierabendmarkt beteiligen will, kann sich dazu nähere Infos bei Annette Wagner unter Telefon 0 80 31/76 36 holen.

jt

Mehr zum Thema

Kommentare