Postkartenidyll auf dem Karolinenplatz

Ein Postkartenidyll ziert den Karolinenplatz in Großkarolinenfeld.

Fünf dieser Blumenampeln, von denen zwei die katholische Kirchengemeinde und drei der Obst- und Gartenbauverein Großkarolinenfeld gespendet hat, erfreuen den Vorbeigehenden. Erika Huber hat diesen lilafarbenen Blumenschmuck im Bild festgehalten. Dieser bildet einen schönen Anblick mit den Maibaumtaferln im Hintergrund. re

Kommentare