Planungsziele bei Schulerweiterung

Stephanskirchen − Der Gemeinderat befasst sich in seiner Sitzung am Dienstag, 26.

Mai, unter anderem mit dem Sicherheitskonzept für das Freibad Simssee. Er verabschiedet außerdem den Integrationsbeauftragten Helmut Heiss und legt die Aufgabenbereiche für kommunale Beauftragte fest. Für die Erweiterung der Otfried-Preußler-Schule werden die Planungsziele festgelegt. Ein Bericht des Fahrradbeauftragten Frank Wiens steht ebenso auf der Tagesordnung wie ein Neuerlass zu ruhestörenden Haus- und Gartenarbeiten. Die Sitzung findet ab 18.30 Uhr in der Schulturnhalle in Schloßberg statt.

Kommentare