Pferderennen mit Schau

Ellmau - Am Sonntag, 8. Februar, veranstaltet der TRZV Ellmau ein großes Pferdefest mit vielen Vorführungen. Um 13 Uhr beginnt am Raika-Platz der Einzug der Pferde, angeführt von der Ellmauer Musikkapelle.

Es wird mit traditionellen Gespannen gefahren, die Ausbildung von Streitwagenrennpferden sowie eine Streitwagenvorführung mit Geldenländern, holländischen Warmblütern, gezeigt. Zwei süddeutsche Kaltbluthengste führen Holzrücken vor, auch ein Holzwagen wird beladen. Außerdem wird ein Trabrennen abgehalten, Pony- und Haflingerreiten ermöglicht und Norikerfahren gezeigt. re

Kommentare