Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Osterspaziergang mit Donatello und Cafissimo

Die vierjährigen Shetty-Hengste Donatello (links) und Cafissimo genossen am Ostermontag ihren Spaziergang, den Melanie Peisl (links) aus Kleinholzhausen mit den Tieren im Nahbereich der Sterntaler Filze unternahm.

Zur „Begleitmannschaft“ der Pferde, die aus Kärnten stammen, gehörten an diesem Tag auch Peisls Söhne Maxi (10) und Andreas (5) sowie Oma Kristin Bach. Für Mensch und Tier war es an den Feiertagen jedenfalls nochmals eine gute Gelegenheit, ein paar wärmende Sonnenstrahlen zu tanken. Jetzt sind vorübergehend ja eher kühlere Tage angesagt. Im heimischen Stall haben die Hobbytierhalter übrigens noch einen Friesenhengst und einen Ziegenbock stehen. Unser Bild stammt von Leserreporterin Astrid Kotter aus Bad Aibling.Kotter

-

Rubriklistenbild: © -

Kommentare