Osterspaziergang mit Donatello und Cafissimo

-
+
-

Die vierjährigen Shetty-Hengste Donatello (links) und Cafissimo genossen am Ostermontag ihren Spaziergang, den Melanie Peisl (links) aus Kleinholzhausen mit den Tieren im Nahbereich der Sterntaler Filze unternahm.

Zur „Begleitmannschaft“ der Pferde, die aus Kärnten stammen, gehörten an diesem Tag auch Peisls Söhne Maxi (10) und Andreas (5) sowie Oma Kristin Bach. Für Mensch und Tier war es an den Feiertagen jedenfalls nochmals eine gute Gelegenheit, ein paar wärmende Sonnenstrahlen zu tanken. Jetzt sind vorübergehend ja eher kühlere Tage angesagt. Im heimischen Stall haben die Hobbytierhalter übrigens noch einen Friesenhengst und einen Ziegenbock stehen. Unser Bild stammt von Leserreporterin Astrid Kotter aus Bad Aibling.Kotter

-

Kommentare