Oberaudorf: Obdachloser (62) tot im Dorfweiher gefunden – Polizei ermittelt zu Todesursache

Der Dorfweiher in Oberaudorf an der Bad-Trissl-Straße.
+
Der Dorfweiher in Oberaudorf an der Bad-Trissl-Straße: Aus dem Gewässer wurde ein Toter geborgen.
  • Rosi Gantner
    vonRosi Gantner
    schließen
  • Barbara Forster
    schließen

Ein Toter ist am Donnerstagvormittag (24. September) in Oberaudorf im Dorfweiher gefunden worden. Es handelt sich um einen Obdachlosen.

Update 13.48 Uhr:

Zeuge sah zunächst nur Jacke im Wasser

Derzeit werde von der Kripo Rosenheim ermittelt, wie der 62-Jährige Tote aus dem Dorfweiher ums Leben kam. Der Mann, so Stefan Raitel, Erster Polizeihauptkommissar und Dienststellenleiter der PI Kiefersfelden, war ein ortsbekannter Obdachloser, der immer wieder im Kurpark und im Zentrum Oberaudorf zu sehen gewesen sei.

Häufig gelesen: Wasserburger Bestatter beantwortet Fragen, die man sich kaum zu stellen traut

Gegen 8.15 Uhr ging an die Polizeiinspektion die Meldung eines Oberaudorfers ein, eine Jacke im Dorfweiher treibend entdeckt zu haben. Polizisten bargen dann die Leiche. Die Feuerwehr Oberaudorf stellte einen Sichtschutz auf, um den Fundort der Leiche vor Passanten abzuschirmen.

Mann war schon öfter am Weiher gesehen worden

Pressemeldung der Polizei:

Im Dorfweiher von Oberaudorf wurde am Donnerstag, 24.09.2020, eine leblose Person entdeckt. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden. Der Kriminaldauerdienst der Kripo Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen.

Um kurz nach 8 Uhr teilte eine Passantin der Polizei über Notruf mit, dass im Dorfweiher Oberaudorf eine leblose Person treibe. Durch die verständigten Rettungskräfte konnte die Person schließlich nur noch tot aus dem Wasser geborgen werden.

Der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen. Die Todesursache ist derzeit noch unklar. Über eine Obduktion wird die Staatsanwaltschaft Rosenheim entscheiden. Bei dem Getöteten handelte es sich um einen 62-jährigen Obdachlosen, der sich in der Vergangenheit bereits öfter an dem Dorfweiher aufgehalten hatte.

Meldung 24. September, 12.09 Uhr:

Größerer Polizeieinsatz in Oberaudorf

Oberaudorf – Aufruhr in Oberaudorf. Im Dorfweiher des Ortes ist am Donnerstagvormittag eine Leiche gefunden worden. Auf Anfrage bestätigt das Polizeipräsidium Oberbayern Süd lediglich, dass zur Zeit (12.10 Uhr) ein größerer Einsatz läuft.

Die Identität des Toten ist derzeit noch unklar. Die Polizei ermittelt, wie die Person in den Dorfweiher in Oberaudorf gekommen ist.

In Oberaudorf kommt es aufgrund des Einsatzes zu Verkehrsbehinderungen in der Ortsdurchfahrt.

Lesen Sie auch:

Wegen Corona: WV sagt Fasching in Rosenheim ab

Millionen-Betrug mit Atemmasken trifft Traunsteiner Unternehmer – Täter jetzt geschnappt

+++ Wir halten Sie über die Vorgänge in Oberaudorf an dieser Stelle auf dem Laufenden. +++

Mehr zum Thema

Kommentare