Oberaudorf: Höhlennacht startet Burgtor

Eine Audorfer Höhlennacht findet am Mittwoch, 12. August, um 17 Uhr statt. Nach einer thematischen Einführung im Museum im Burgtor geht es zum Burgberg

Oberaudorf – . Dort gibt es die Geistergänge der Ponorhöhle zu entdecken. Anschließend wird der Aufstieg zum Grafenloch, der mittelalterlichen Höhlenburg, in Angriff genommen. Über eine steile Leiter sind die letzten Meter anspruchsvoll. Zurück im Tal bildet den Abschluss das Höhlenhaus „Weber an der Wand“, wo man die verschlossenen Räume mit der Tropfsteinhöhle besichtigen kann. Anmeldung bis zum Vortag in der Tourist-Information, Telefon 08033/30120

Kommentare