„Neurosenheimer“ im Biergarten

+

Nach sechs Monaten Corona-Zwangspause kehrte die Band „Neurosenheimer“ auf die Bühne zurück.

Im Rahmen der Stephanskirchener Kulturreihe „Sommer dahoam“ trat sie bei schönstem Sommerwetter vor herrlicher Bergkulisse im Simsseer Biergarten auf. Die vergangenen Monate ohne öffentliche Termine nutzten Tobias Hegemann, Katrin Stadler, Marita Gschwandtner und Katrin Zellner zum Einstudieren neuer Werke. Schlecker

Kommentare