Neujahranblasen an Silvester

Brannenburg – An Silvester, dem letzten Tag des Jahres, am Montag, 31. Dezember, findet das alljährliche Neujahranblasen statt.

Die Musikkapelle Brannenburg zieht ab 7.30 Uhr in vier Gruppen durch das Dorf. In diesem Jahr wird die Tradition südlich des Kirchbachs zelebriert. Aufgrund des Zuwachses im Ortsteil Sägmühle, dem ehemaligen Kasernengelände, wird es bei der Gruppe Mitte Unten, unter anderem die Kirmair-Siedlung und Erlach, ab Mittag zu einer Verschiebung der gewohnten Zeiten kommen.

Die betroffenen Stationen werden noch durch die Vorstandschaft der Musikkapelle Brannenburg persönlich informiert.

Wer noch Fragen hat, soll sich bitte an Mitglieder der Kapelle wenden. re

Kommentare