Neue Vertreter im Aufsichtsrat

Oberaudorf –  In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats wurden die Vertreter in den Aufsichtsrat des Elektrizitätswerks Oberaudorf GmbH entsendet.

Da der ehemalige Bürgermeister Hubert Wildgruber am 1. April 2020 in den Ruhestand ging und damit aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, beschloss das Gremium einstimmig, den neuen Bürgermeister, Dr. Matthias Bernhardt (Freie Wählerschaft), zu entsenden. Da der Aufsichtsrat aus sechs Personen besteht, von denen drei Mitglieder des Gemeinderats Oberaudorf sein müssen, wurden als weitere Vertreter für die Gemeinde Susanne März (FW) und Max Resch (FW) entsandt. bfo

Kommentare