Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Heiraten am Marktplatz

Neubeuern hat ein neues Trauzimmer im Schwirtlich-Haus

So sieht der Blick in das neue Trauzimmer im Schwirtlich-Haus der Marktgemeinde Neubeuern aus.
+
So sieht der Blick in das neue Trauzimmer im Schwirtlich-Haus der Marktgemeinde Neubeuern aus.
  • VonRainer Nitzsche
    schließen

Angehenden Eheleuten steht in Neubeuern ein neues Trauzimmer am Marktplatz zur Verfügung. Die erste standesamtliche Trauung wird Mitte August im Schwirtlich-Haus an der Fußgängerzone stattfinden.

Neubeuern – „Die Idee ist am Anfang des Jahres entstanden und unter der Leitung von unserem technischen Bauamtsleiter Heinz Inninger und unter Mithilfe von Gemeinderätin Christina zur Hörst konnten wir den Umbau des Multifunktionsraums in ein Trauzimmer sehr schnell realisieren“, berichtet Bürgermeister Christoph Schneider. „Das Ambiente im Sitzungssaal des Rathauses ist ja eher etwas nüchtern und so war auch der Gemeinderat einstimmig dafür, ein Trauzimmer am Marktplatz zu schaffen.“

Neue Möbel stellen den Raum fertig

Unter Mithilfe von örtlichen Handwerkern wurde das Zimmer umgebaut. Neu ist unter anderem der Tisch, die Stühle, das Beleuchtungskonzept, die Decke, Vorhangstangen und Vorhänge. Auch wurden Ausbesserungen am Boden durchgeführt.

Lesen Sie auch: Ja-Wort künftig im Schwirtlich-Haus in Neubeuern möglich

Neben dem Brautpaar und Trauzeugen bietet der Raum Platz für weitere 20 Hochzeitsgäste sowie die Möglichkeit einer musikalischen Umrahmung. Bei schönem Wetter steht auch der großzügige Außenbereich an der Fußgängerzone für einen Sektempfang zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Kommentare