Murenabgang am Bichler See

+

Als Folge der starken Niederschläge der vergangenen Tage ging in Niederaudorf nicht allzuweit unterhalb des Bichler Sees, etwa 80 bis 100 Meter entfernt von einem nicht mehr bewirtschafteten Bauernhof, eine Mure ab.

Sie riss den Zaun um, verschüttete mit Erdmassen die Zufahrt zu dem Gebäude und endete in einer Wiese (ausführlicher Bericht folgt). Hoheneder

Kommentare