Maskenverkauf für Bergwacht

Die Bergwacht Rosenheim-Samerberg erhielt von Theresa Kiener (Zweite von rechts) aus Pfaffenhofen den Erlös von rund 300 verkauften Community-Masken.

Sie hatte die Masken genäht und im Dorfladen verkauft. Der Stoff wurde gespendet. Der Erlös in Höhe von über 800 Euro ging an die Bergwacht Rosenheim-Samerberg. Die Bergwacht bedankte sich für die Unterstützung. „Dieses Geld können wir gut für die in der Corona-Zeit notwendigen Schutz- und Hygienemaßnahmen für unsere Bergretter einsetzen“, so Bereitschaftsleiter Josef Hunger (rechts) bei der Spendenübergabe im Dorfladen durch dessen Mitarbeiter. re

Kommentare