Masken weiterhin dringend benötigt

Stephanskirchen – Der Pfarrverband startet aufgrund der hohen Nachfrage an Mund-Nasen-Masken einen Aufruf an alle, die beim Nähen solcher Masken helfen möchten.

Die selbst genähten Masken können bei der Simssee-Apotheke in Haidholzen und bei der Alpha-San-Apotheke in Schloßberg abgegeben werden. Nähere Informationen zu dieser und weiteren Aktionen findet man auf der Homepage unter www.pfarrverband-stephanskirchen.de.

Kommentare