Marihuana im Rucksack gefunden

Nußdorf. – Beamte der Polizeiinspektion Brannenburg kontrollierten am Mittwoch, 27.

Mai, unweit der „Nußdorfer Sandbank“ einen 22-jährigen Rosenheimer. Bei der Durchsuchung seines Rucksacks konnten etwa 15 Gramm Marihuana aufgefunden werden. Es wurde anschließend noch die Wohnung des Beschuldigten durchsucht. Dabei wurden weitere fünf Gramm Marihuana sowie eine geringe Menge Amphetamin sichergestellt. Gegen den jungen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Kommentare