Lastwagen prallen aufeinander

Kufstein – Zu einem Verkehrsunfall auf der Inntalautobahn (A 12) ist es am Donnerstagabend gekommen.

Mehrere Fahrzeuge wurden beschädigt, Verletzte gab es laut Polizei keine. Gegen 18.30 Uhr lenkte ein 52-jähriger Kosovare ein Sattelkraftfahrzeug auf der A 12, Höhe Ausfahrt Kufstein-Nord in Fahrtrichtung Deutschland, und hielt wegen eines Rückstaus am rechten Fahrstreifen an. Zur selben Zeit lenkte ein 53-jähriger Ukrainer ein Sattelkraftfahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen. Der Ukrainer bemerkte den vor ihm zum Stillstand gekommenen Lkw zu spät, so die Polizei, und prallte gegen das Heck des Sattelanhängers. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Ein 26-jähriger Österreicher wollte mit seinem Auto die Unfallstelle passieren und touchierte dabei die Seitentür eines Lkw, wodurch sein Auto beschädigt wurde. Bis 22.05 Uhr war die Autobahn im Bereich der Unfallstelle gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.

Kommentare