Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Landjugend bindet Erntedankkrone für Rosenheim

-
+
-

Eine der beiden Erntekronen beim Rosenheimer Erntedankfest wird seit über 50 Jahren traditionell von der Pruttinger Landjugend gebunden.

Die Idee stammt von der ehemaligen Kreisbäuerin Burgl Gschwendner. Das Gerüst der Krone schweißte Franz Niedermayr. Über 20 Mitglieder der Landjugend trafen sich in Reischach. Besonders die weiblichen Mitglieder bewiesen viel Geschick beim Binden des Kreuzes. Die Burschen waren mit Büschelmachen beschäftigt. Außerdem müssen sie an Erntedank das Kreuz tragen. Die Ähren wurden von heimischen Landwirten gestiftet. Nach dem Festzug steht die Krone in der Pfarrkirche.Foto Schlecker

Kommentare