Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


LESERFORUM

Ladenöffnungen mit zweierlei Maß?

Zur Berichterstattung über Ladenöffnungen. im lokalen Teil:

Da ich ein Geschenk brauchte, konnte ich zu Iko in Raubling gehen, meine Daten wurden erfasst und ich konnte hinein, wunderbar. Da ich schon in Raubling war, kam ich auch bei NKD vorbei, das gleiche, jedoch wurde mir gesagt, ich kann nur eine halbe Stunde bleiben, denn dann muss alles wieder desinfiziert werden. Eine gute Bekannte erzählte mir, sie sei am Samstag bei Action in Raubling gewesen, keinerlei Kontrolle, Adressen aufschreiben usw., das hat mich schon gewundert.

Habe bei der Gemeinde in Raubling angerufen, die sehr nette Dame sagte, sie erkundigt sich und ruft mich zurück, hat sie auch gemacht, mir jedoch gesagt, die Gemeinde sei da nicht zuständig, sonderbar?

Es kann, so wie es aussieht, also jeder, der sich traut, unbedacht aussperren und es so handhaben, wie er will?

Ich finde es nur schade, in Rosenheim dürfen viele Geschäfte nicht öffnen, obwohl sie sicher ein Hygienekonzept hätten, Aldi und Co. dürfen alles verkaufen, sogar Lebensmittel, ich finde, das ist ein verzerrter Wettbewerb, die scheffeln seit einem Jahr Geld und lachen sich ins Fäustchen und hoffen, dass es noch lange so weitergeht.

Andere Firmen, die wir sehr mögen, hangeln sich von Monat zu Monat und wissen nicht mehr, wie sie ihre laufenden Kosten ohne Einnahmen bezahlen können.

Bald haben wir eine verödete Innenstadt, weil viele zusperren müssen. Es gibt ja Internet... auch noch so ein Thema.

Irmgard Wagner

Riedering

Kommentare