Konzert verlegt

Kiefersfelden –. Die Verantwortlichen des Kirchenchors Oberinntal haben sich nun entschlossen, das für Herbst geplante Kirchenkonzert um ein Jahr auf den 2.

und 3. Oktober 2021 zu verschieben. Die Notwendigkeit stand für alle Mitglieder außer Frage, die Gesundheit der Sänger und Besucher steht nicht nur für Dirigenten Christoph Danner und sein Team an erster Stelle. Die Vorbereitung eines solchen Konzertes bedarf langer Vorausplanung und intensiver Probenarbeit, die momentan nicht geleistet werden können. Außerdem sei ein unbeschwertes Konzerterlebnis weder für die Besucher noch für die Mitwirkenden zu erwarten. Aktuelle Informationen für alle Interessierte finden sich unter www.kirchenchor-kiefersfelden.de.

Kommentare