Als Kapitän über den Simssee gesegelt

+

Nachdem der geplante Segelschnupperkurs des Segler- und Ruderclubs Simssee mit Pruttinger und Söchtenauer Schulkindern durch strömenden Regen buchstäblich ins Wasser gefallen war, hatte der SR Simssee mit den Stephanskirchener Kindern, die im Rahmen des Ferienprogramms gekommen waren, mehr Glück. Es standen zwar dicke Wolken am Himmel, aber es blieb trocken.

So konnten die Kinder auf sechs der Jüngstenboote "Optimist" , begleitet von Betreuern im Sicherungsboot, am Simssee segeln. Sie übten das Auftakeln der Boote und lernten die wichtigsten Seglerknoten. Auch Essen und Trinken gab es, und alle Kinder waren von dem Segeltag begeistert. ni

Kommentare