Jugendliche feiern Online-Andacht

Riedering/Söllhuben/Hirnsberg –. Zum zweiten Mal findet im Pfarrverband Riedering eine Online-Jugendandacht statt, und zwar am Donnerstag, 28.

Mai, 20 Uhr. Diesmal ist es eine Kooperation mit dem Pfarrverband Oberes Priental. So bietet sich eine alternative Möglichkeit – statt der Feier in der Kirche. Im Unterschied zu gestreamten Gottesdiensten können die Jugendlichen aktiver teilnehmen. Die Online-Andacht trägt die Überschrift „Übersprungen“, sie dauert circa 30 Minuten. Die Anmeldung für den Zugangslink erfolgt über das Formular unter www.pfarrverband.com oder bei Gemeindereferentin Regina Haas vom Pfarrverband Oberes Priental, E-Mail RHaas@ebmuc.de, und bei Gemeindereferent Tobias Gaiser vom Pfarrverband Riedering, E-Mail TGaiser@ebmuc.de. Beide leiten mit Gemeindeassistentin Jacqueline Egold die Andacht.

Kommentare