„30 Jahre im gleichen Ferienort und immer in derselben Ferienwohnung? Wird das nicht langweilig“, fr

+

„30 Jahre im gleichen Ferienort und immer in derselben Ferienwohnung?

Wird das nicht langweilig“, fragte Oberaudorfs Bürgermeister Hubert Wildgruber bei der Gästeehrung das Ehepaar Ollhoff (links) aus Kassel. „Nein, im Gegenteil, wir finden immer wieder Unentdecktes. Skifahren, Rodeln oder Wandern stehen hoch im Kurs und die Region kann jede Menge bieten.“ Beim Weißwurstfrühstück, zu dem der Bürgermeister in das Gasthaus Alpenrose geladen hatte, zollte er auch Gastgeberin Christine Binder von der Ferienwohnanlage Oberaudorf ein Lob für die liebevolle Betreuung. Vorstand Hartl Binder vom Kur- und Verkehrsverein Oberaudorf überreichte Blumen und einen Reisegutschein. Ehepaar Ollhoff: „Danke, wir werden auch in nächster Zeit wieder nach Oberaudorf reisen.“ Lotter

Kommentare