Haushaltsplan und Brenner-Nordzulauf

Flintsbach – In seiner Sitzung am Dienstag, 16. Juni, befasst sich der Gemeinderat unter anderem mit der Haushaltssatzung und dem Haushaltsplan 2020.

Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind die Bestellung von Johann Fleischmann zum Standesbeamten, die Errichtung einer gesicherten Querungshilfe an der Staatsstraße 2089 im Kreuzungsbereich Tatzelwurm-/Alpenstraße und die Asphaltierung von Kufsteiner und Rosenheimer Straße. Außerdem liegen Anträge der SPD vor, die zum einen die Dachgestaltungssatzung betreffen und zum anderen die Anbringung eines Verkehrsspiegels im Bereich der ehemaligen Tennisplätze. Über Anträge von Gemeinderat Benno Schmid, betreffend die Beteiligung am Raumordnungsverfahren Brenner-Nordzulauf-Strecke, wird ebenfalls beraten. Beginn ist um 18.30 Uhr im Gemeindesaal der „Alten Post“ in Fischbach.

Kommentare