Großholzhausen: „Starlight Night“ im Freibad fällt aus

Wegen ungünstiger Wetterprognosen entfällt die „Starlight Night“ im Freibad Großholzhausen am Freitag, 28. August.

Raubling-Großholzhausen – An vier Freitagen während der Badesaison war im Freibad Großholzhausen eine „Starlight Night“ geplant. Wegen ungünstiger Witterung musste sie bereits zweimal abgesagt werden, einmal nur kamen die Badegäste in den Genuss, bis spät abends um 22 Uhr im Scheinwerferlicht zu schwimmen. Nun ist der letzte Termin am Freitag, 28. August, erneut aufgrund der schlechten Wetterprognose abgesagt. Sofern es die Witterung zulässt, hat das Schwimmbad in den verbleibenden Tagen zu den üblichen Zeiten, also von 9 bis 20 Uhr geöffnet. ru

Kommentare