WELTGEBETSTAG

„Gottes Schöpfung ist sehr gut“

Brannenburg/Flintsbach – Die Frauen aus Brannenburg/Flintsbach laden ein zum Weltgebetstag am Freitag, 2. März, um 19 Uhr in die Pfarrkirche St. Martin in Flintsbach.

Die Liturgie mit dem Thema „Gottes Schöpfung ist sehr gut“ kommt dieses Jahr aus Surinam, dem kleinsten Land Südamerikas. Die frühere niederländische Kolonie besteht zu 90 Prozent aus tiefem, teils noch vollkommen unberührtem Regenwald. Umweltzerstörung und massiver Rohstoffabbau jedoch bedrohen die einzigartige Flora und Fauna. Der Weltgebetstag bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. Nach dem Gottesdienst besteht Gelegenheit, im Pfarrsaal landestypische Speisen zu kosten.

Kommentare