Gießenbachklamm ist gesperrt

Kiefersfelden − Die Tourist-Information Kaiserreich weist darauf hin, dass die Gießenbachklamm bis auf Weiteres gesperrt bleibt.

Grund hierfür ist die mit der Corona-Krise verbundene Abstandsregelung, die auf dem engen Weg nicht einzuhalten ist.

Kommentare