Gemeinderat Samerberg: Christoph Heibler und Christine Eckert zu Stellvertretern gewählt

Bürgermeister Georg Huber vereidigt Dritte Bürgermeisterin Christine Eckert und Zweiten Bürgermeister Christoph Heibler. Nitzsche

Christoph Heibler bleibt Zweiter Bürgermeister in der Gemeinde Samerberg. Der 59-jährige CSU-Gemeinderat wurde in der konstituierenden Gemeinderatssitzung in der Samerberger Halle gewählt. Neue Dritte Bürgermeisterin wurde Christine Eckert (Überparteiliche Wählergruppe).

Samerberg – Sie setzte sich mit 10:5 Stimmen gegen Michael Auer (Bürger für Samerberg) durch. Bürgermeister Georg Huber (ÜPW), der in seine vierte Amtszeit startete, vereidigte die beiden Bürgermeister Stellvertreter.

Zuvor hatte er den neun neuen Mitgliedern des Gremiums den Eid abgenommen: Michael Auer (Bürger für Samerberg); Christian Bauer, Wolfgang Ull und Franz Daxlberger (Überparteiliche Wählergruppe); Andreas Köppl und Johannes Stuffer (beide CSU) sowie Thomas Schmid, Dr. Irene Schulze-Strein und Dr. Thomas Hörl (Zukunft Samerberg).

„Ihr übernehmt Verantwortung“

Bürgermeister Georg Huber gratulierten allen Gemeinderatsmitgliedern zur Wahl: „Ihr übernehmt Verantwortung für unsere Gemeinde, für unsere Bürger. Vielen Dank für Euer Engagement. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!“ Gleichzeitig appellierte er an die Mitglieder, eine überparteiliche, sachliche und nicht ideologisch geprägte Arbeit in den Mittelpunkt zu stellen.

Das könnte Sie auch interessieren: „Ein bißl Pfiff“ aus Rosenheim: Brigitte Bogenhauser-Thomas entwarf Dirndl für Olympia 1972

„Die Bürger erwarten keinen Streit, sondern ein Ringen um gute Lösungen“, so Huber.

Im Gemeinderat sind künftig vier Fraktionen vertreten. Die Überparteiliche Wählergruppe (ÜPW) mit sechs Mandaten, die CSU/Bürgerliste mit vier Mitgliedern, die Wählergruppe „Zukunft Samerberg“ mit drei Räten und die „Bürger für Samerberg“ mit zwei Vertretern.

Lesen Sie auch: Haushalt 2020 mit vielen Fragezeichen auf der Einnahmenseite

Nach der Bestellung des Bürgermeisters zum Standesbeamten für Eheschließungen wurde die Satzung zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts aktualisiert. Zwei Ausschüsse wurden neu installiert: zum einen ein Sonderausschuss für Ferien- und Pandemiezeiten, und zum anderen ein Umwelt-, Klima- und Verkehrsausschuss.

+++

Tipp der Redaktion: Kennen Sie schon unseren kostenlosen Feierabend-Newsletter? Die Top-Themen der Region um 17 Uhr per E-Mail – sauber ausrecherchiert und aufgeschrieben von Ihrer OVB-Redaktion. Jetzt Newsletter ausprobieren!

+++

Ebenso wurde die neue Geschäftsordnung des Gemeinderats beschlossen, die den aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen angepasst wurde. Zudem wurden noch etliche Änderungsvorschläge der Fraktionen berücksichtigt. Die Ladungsfrist für die Sitzungen wurde von fünf auf acht Tag erhöht. Außerdem soll künftig ein Kurzprotokoll als Information über die Gemeinderats- und Ausschuss-Sitzungen im Internet veröffentlicht werden.

Besetzung der Ausschüsse

Finanzausschuss: Christian Staber (ÜPW), Christine Eckert (ÜPW), Michael Sattlberger (CSU); Dr. Irene Schulze-Strein (Zukunft), Michael Auer (BfS)

Bauausschuss: Christian Staber (ÜPW), Christine Eckert (ÜPW), Franz Daxlberger (ÜPW); Christoph Heibler (CSU), Andreas Köppl (CSU), Thomas Schmid (Zukunft), Dr. Thomas Hörl (Zukunft); Michael Auer (BfS)

Tourismusausschuss: Franz Daxlberger (ÜPW), Christine Eckert (ÜPW), Johannes Stuffer (CSU), Dr. Thomas Hörl (Zukunft), Simon Hager (BfS)

Rechnungsprüfungsausschuss: Vorsitzender Wolfgang Ull (ÜPW), Franz Daxlberger (ÜPW), Johannes Stuffer (CSU), Dr. Irene Schulze-Strein (Zukunft), Simon Hager (BfS)

Ausschuss für Jugend, Schule, Senioren und Sport: Christine Eckert (ÜPW), Christian Bauer (ÜPW), Andreas Köppl (CSU), Dr. Irene Schulze-Strein (Zukunft), Simon Hager (BfS)

Sonderausschuss für Ferien- und Pandemiezeiten: Christian Bauer (ÜPW), Wolfgang Ull (ÜPW), Michael Sattlberger (CSU), Dr. Thomas Hörl (Zukunft), Michael Auer (BfS)

Umwelt-, Klima- und Verkehrsausschuss: Christian Staber (ÜPW), Christian Bauer (ÜPW), Michael Sattlberger (CSU), Thomas Schmid (Zukunft), Simon Hager (BfS)

Verbandsräte und Beauftragte:

Verbandsrat Abwasserzweckverband Prien-Achental: Johannes Stuffer (CSU);

Verbandsrat Schulverband Neubeuern, Rohrdorf, Samerberg: Dr. Thomas Hörl (Zukunft)

Beirat Paula Schamberger Stiftung: Christian Staber (ÜPW)

Jugendbeauftragter: Christian Bauer (ÜPW)

Beauftragter für Senioren- und Behindertenfragen: Christoph Heibler (CSU)

Kommentare