Gemeinderat Riedering billigt Jahresrechnung 2019

Riedering – Die Riederinger Gemeinderäte stimmten der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2019 mit erläuterndem Rechenschaftsbericht in der vergangenen Sitzung ohne Gegenstimme zu.

Kämmerer Wolfgang Eberle hatte in einer kurzen Präsentation zuvor die wichtigsten Eckpunkte der Jahresrechnung erläutert. Der Gesamthaushalt weiche entgegen dem Haushaltsansatz mit 1,07 Millionen Euro ab, das Jahresergebnis für 2019 mache nun insgesamt 18 833 958 Euro aus.

Der Verwaltungshaushalt schloss in Einnahmen und Ausgaben mit 11,4 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt mit 7,4 Millionen Euro ab. „Sowohl im Verwaltungshaushalt wie auch im Vermögenshaushalt sind das die höchsten Werte der Gemeinde“, so der Kämmerer.

Bei den Gewerbesteuereinnahmen konnten 470 562,77 Euro mehr verbucht werden. Und bei den bereinigten Ausgaben (ohne Zuführungen und interne Verrechnungen) wurden gut 350 000 Euro weniger benötigt als geplant.

Zuführungdoppelt so hoch

Dadurch konnte im Verwaltungshaushalt eine fast doppelt hohe Zuführung erwirtschaftet werden. Diese macht nun zwei Millionen Euro aus. Im Vermögenshaushalt konnten Mindereinnahmen durch diese höhere Zuführung und Minderausgaben kompensiert werden.

Noch eine weitere Höchstmarke führte Eberle an: Mit über 2,7 Millionen Euro war die Kreisumlage 2019 der bisher Höchste an den Landkreis Rosenheim abzuführende Betrag. Durch die guten laufenden Einnahmen mussten trotz des gewaltigen Investitionsvolumens nur 691 297,82 Euro der allgemeinen Rücklage entnommen werden.

Zudem konnte auf die Hälfte der Kreditaufnahme – insgesamt waren über vier Millionen Euro Kreditaufnahme eingeplant – verzichtet werden. Es wurden zwei Millionen Euro als zinsloser Investitionskredit für den Neubau der Kindertagesstätte Riedering und den Hochwasserschutz aufgenommen.

Der Schuldenstand pro Einwohner betrage somit 529,39 Euro. Ohne Nachfragen billigten die Gemeinderäte den Rechenschaftsbericht samt Mehrungen und Minderungen, der nun dem Rechnungsprüfungsausschuss zugehen soll. elk

Kommentare