Gedenken an Gefallene im Rathaus

Flintsbach - Der Freundeskreis Pfarrmuseum Flintsbach hat im Rathaus eine Gedenkvitrine aufgestellt, die an die Gefallenen des Ersten Weltkrieges erinnert.

Anlass ist der 100. Jahrestag des Ausbruches. Im Rahmen der kleinen Ausstellung wird gezielt an Opfer aus Flintsbach erinnert, heute an den ersten Gefallenen Heinrich Kaufmann.

Kommentare