Gebote noch bis 31. Oktober möglich

Riedering − Wie berichtet verpachtet die Gemeinde den Röthbach zwischen den Gemeindegrenzen Riedering/Rohrdorf und Riedering/Stephanskirchen mit den Flurnummern 747, 1290, 1290/1, Gemarkung Riedering, zum 1. Januar für zehn Jahre neu.

Gebote mit Angabe des jährlichen Pachtzinses sind in einem verschlossenen Umschlag und der Kennzeichnung „Pachtangebot Röthbach“ an das Rathaus, Söllhubener Straße 6, 83083 Riedering, zu adressieren. Die Abgabefrist endet am Samstag, 31. Oktober. Weitere Informationen bei Martin Ruhstorfer unter Telefon 0 80 36/90 64 23.

Kommentare