Gebirgsschützen ehren Gottesmutter

+

Wegen Corona wurde der Patronatstag der Gebirgsschützen in Königsdorf abgesagt.

Eine Abordnung der Gebirgsschützenkompanie Samerberg betete in Stille in der Kirche „Mariä Himmelfahrt“ in Törwang das von Weihbischof Wolfgang Bischof erstellte Gebet zur Gottesmutter. Unser Bild zeigt (von links) Diakon Günter Schmitzberger sowie den stellvertretenden Hauptmann Michael Spöck, Standartenträger Michael Maurer, Fähnrich Michael Staber und Hauptmann Fritz Dräxl. nitzsche

Kommentare