Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Führungswechsel im Zementwerk Rohrdorf

+

Anton Bartinger (rechts) hat die technische Leitung der Sparte Zement im Zementwerk Rohrdorf übernommen.

Er ist Nachfolger von Heinrich Rodlmayr (links), der diese Position beinahe 14 Jahre innehatte und in den Ruhestand verabschiedet wurde. Bartinger erhielt Prokura für das Zementwerk in Rohrdorf. Er studierte in Leoben Bergbau und war viele Jahre für die Zementindustrie im In- und Ausland tätig. Seit zehn Jahren ist er bei der Rohrdorfer Gruppe in verschiedenen leitenden Positionen eingesetzt, zuletzt als Leiter der Sparte Sand und Kies. Foto re

Mehr zum Thema

Kommentare