Freude über 21 Enkel und neun Urenkel

80 Jahre: Zum runden Geburtstag gratulierten Maria Moser unter anderem Bürgermeister Georg Huber und Diakon Günter Schmitzberger. re
+
80 Jahre: Zum runden Geburtstag gratulierten Maria Moser unter anderem Bürgermeister Georg Huber und Diakon Günter Schmitzberger. re

Samerberg. – Ihren 80. Geburtstag feierte jetzt die „Austragsbäuerin“ Maria Moser aus Linden auf dem Samerberg.

Geboren wurde die Jubilarin 1935 in Kirnstein bei Flintsbach, wo sie mit sechs Geschwistern bei den Eltern am Kirnsteiner-Hof aufwuchs. Anschließend besuchte Moser die Schule in Fischbach und arbeitete bis zu ihrer Hochzeit am Hof der Eltern mit.

1959 heiratete sie Korbinian Moser aus Linden am Samerberg. Aus der Ehe gingen sieben Kinder hervor. Als Linder-Bäuerin kümmerte sie sich fortan um den Hof, die Landwirtschaft, ihre Kinder und Schwiegereltern.

1993 wurde der Hof an den Sohn und die Schwiegertochter übergeben, diese unterstützt Moser bis heute mit Rat und Tat.

Die mittlerweile 21 Enkel und neun Urenkel bereiten der 80-Jährigen die allergrößte Freude. Als Rentnerin strickt Moser liebevoll für ihre Enkel und Urenkel, und besucht gerne ihre Geschwister und Kinder. re

Kommentare