Fahrraddiebstahl am Neubeurer See

Neubeuern – Ein bislang Unbekannter hat am Mittwoch, 1. Juli, ein abgesperrtes Fahrrad gestohlen.

Ein 33-Jähriger aus dem Gemeindegebiet Rohrdorf fuhr mit seinem Fahrrad zum Neubeurer See und sperrte es dort gegen 19 Uhr mit einem Schloss zwischen dem Kiosk und dem Parkplatz ab. Als er gegen 20.30 Uhr wieder nach Hause fahren wollte, bemerkte er, dass das Fahrrad, mitsamt dem Schloss, weg war. Bei dem Rad handelt es sich laut Polizei um ein mintgrünes Mountainbike der Marke „Specialized“ im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Polizei Brannenburg bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0 80 34/9 06 81 10.

Kommentare